• Britta Hoffmann-Kobert
  • 2. Dezember 2001

Inhalt:
Die Rolle der Wissenschaftsministerien muss überdacht werden | Zur Sache: Ministerien reformresistent | Gebührenfrage: Hochschulen, die wollen, sollten auch dürfen | »Inhouse workshops« verbessern Zielvereinbarungen | Das Vertrauen »in« Hochschulen muss wachsen | Von der Bereitstellungspflicht zur Gewährleistungsverantwortung | Das CHE-Hochschulranking | Hochschulmarketing – ein nützliches Instrument für autonome Hochschulen | Who´s best?


Dateien
DateiAktion
checkup_12.pdfDownload 

  • 2.93 MB Dateigrösse
  • 66 Downloads

Britta Hoffmann-Kobert

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 5241 9761-27
Fax: +49 5241 9761-40
E-Mail: Britta.Hoffmann-Kobert@che.de

https://www.che.de/teams/britta-hoffmann-kobert