• Cort-Denis Hachmeister
  • 1. Januar 2018

CHE-AP213: Das Papier bietet eine aktuelle Bestandsaufnahme zum Teilzeitstudium in Deutschland. Analysiert werden die Regelungen zum Teilzeitstudium in den Landesgesetzen sowie an einer Auswahl von 60 Hochschulen, darüber hinaus der Anteil der Teilzeitstudiengänge sowie der Anteil der Teilzeitstudierenden.
Basierend auf der Analyse werden Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung des
Teilzeitstudiums in Deutschland gegeben.Autoren:
Gehlke, Anna; Hachmeister, Cort-Denis; Hüning, Lars: CHE Teilzeitstudium-Check 2018/19. Daten und Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Teilzeitstudiums in Deutschland, Gütersloh, CHE, 2018, 57 Seiten,
ISBN 978-3-947793-06-8,
ISSN 1862-7188

Mittlerweile liegt eine aktualisierte Version des CHECKS vor - den CHECK – Teilzeitstudium in Deutschland 2022 finden Sie hier online.


Dateien
DateiAktion
CHE_AP_Teilzeitstudium_Check_19.pdfDownload 

  • 2.39 MB Dateigrösse
  • 670 Downloads

Cort-Denis Hachmeister

Senior Expert Datenanalyse

Tel.: +49 5241 9761-35
Fax: +49 5241 9761-40
E-Mail: Cort-Denis.Hachmeister@che.de

Assistenz:
Tina Schürmann
Tel.: +49 5241 9761-39

Arbeitsschwerpunkte:
Forschung an Fachhochschulen / Hochschulen für angewandte Wissenschaften, Hochschulzugang / Studierendenauswahl, Studienwahl, CHE Hochschulranking: Technische Betreuung, Online-Ranking deutsch/englisch

https://www.che.de/teams/cort-denis-hachmeister