• Kenan Hanun
  • 1. Januar 2012
  • 1.0.0 Version
  • 24 Download
  • 147.27 KB Dateigrösse
  • 1 Datei-Anzahl
  • 1. Januar 2012 Erstellungsdatum
  • 26. August 2019 Zuletzt aktualisiert
  • Download

CHE-AP160: Informatik-Absolvent(inn)en der Jahrgänge 2008 bis 2010 wurden zu ihren Fortbildungswünschen befragt. Auf der fachlichen Seite wird besonders häufig der Wunsch nach Aneignung weiterer IT-Spezialisierungen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen genannt. In Bezug auf Soft Skills werden vor allem die Erweiterung der Projektmanagement-Fähigkeiten und der Ausbau der Führungskompetenzen gewünscht. Die meisten
Absolvent(inn)en würden Kurzseminare bevorzugen, die sich mit einer Vollzeitberufstätigkeit vereinbaren lassen. Bei einer Entscheidung zwischen privaten Fortbildungsträgern und Hochschule würden die meisten Absolventinnen und Absolventen die Hochschule wählen.Autoren:
Hennings, Mareike: Fortbildungsbedarf von Informatik-Absolventinnen und Absolventen
Ergebnisse einer Befragung der Absolventenjahrgänge 2008 bis 2010, Gütersloh, 2012, 17 Seiten,
ISBN 978-3-941927-32-2,
ISSN 1862-7188


DateiAktion
CHE_APFortbildungsbedarf_Informatik_AbsolventInnen.pdfDownload 

Kenan Hanun

Leiter IT und Wissensmanagement

Tel.: +49 5241 9761-74
Fax: +49 5241 9761-40
E-Mail: Kenan.Hanun@che.de

Assistenz:
Anita Schmitz
Tel.: +49 5241 9761-41

https://www.che.de/teams/kenan-hanun