• Ulrich Müller
  • 4. August 2023

Wohin steuert die Studienfinanzierung in Deutschland angesichts von Sparplänen beim BAföG und steigenden Zinssätzen beim KfW-Studienkredit? Einschätzungen zu dieser Frage gibt Ulrich Müller, Experte für Studienfinanzierung beim CHE, in der Sendung "Campus und Karriere" im Deutschlandfunk (04.08.2023). Das ehemalige Versprechen der Politik, dass ein Studium nicht am Geld scheitern dürfe, gelte aktuell nicht mehr so Müller.


Dateien
DateiAktion
studienkredite_und_bafoeg_debatten_interview_ulrich_mueller_dlf_20230804_1542_3bc52c35.mp3?refId=campus-karriere-104Download

  • 0.00 KB Dateigrösse
  • 2570 Downloads

Ulrich Müller

Leiter politische Analysen

Tel.: +49 5241 9761-56
Fax: +49 5241 9761-40
E-Mail: Ulrich.Mueller@che.de

Assistenz:
Tanja Ologe
Tel.: +49 5241 9761-58

Arbeitsschwerpunkte:
Hochschulräte, Individuelle Studienfinanzierung / Studienkredite, Studienbeiträge, Student Services / Studentenwerke, Landeshochschulgesetze, Reformmonitoring, staatliche Steuerung

https://www.che.de/teams/ulrich-mueller