Ziegele, Frank: Die Schizophrenie der Hochschulfinanzierung, in: DUZ Wissenschaft & Management, Ausgabe 10/2020, S. 9

Während die Länder den Hochschulen Finanzautonomie und Globalhaushalte zutrauen, will der Bund zum Beispiel im Hochschulpakt nur zweckgebundene Mittel lockermachen. Rücklagen sind da unerwünscht. Die Hochschulen müssen sehr genau kalkulieren


Dateien
DateiAktion
Die-Schizophrenie-der-Hochschulfinanzierung.pdfDownload 

  • 157.42 KB Dateigrösse
  • 4015 Downloads

Alexandra Tegethoff

Assistentin der Geschäftsführung

Tel.: +49 5241 9761-22
Fax: +49 5241 9761-40
E-Mail: Alexandra.Tegethoff@che.de

Arbeitsschwerpunkte:
Teilnehmermanagement und Veranstaltungsorganisation

https://www.che.de/teams/alexandra-tegethoff