2. Mehr als 20.000 Studiengänge in Deutschland
Noch nie zuvor konnten Studierende in Deutschland aus einer so großen Zahl an Studienangeboten wählen. Die Anzahl der Studiengänge an deutschen Hochschulen ist seit dem Jahr 2014 um 17 Prozent gestiegen. Im Mai 2019 verzeichnete der Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) erstmals mehr als 20.000 Angebote für Studierende. Fünf Jahre zuvor waren es noch rund 17.000. Eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung blickt auf die Entwicklungen hinter dieser Gesamtzahl und zeigt u.a. ein starkes Wachstum besonders bei den weiterführenden Studiengängen und im Bereich Gesundheit.
Link: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=10190

Cort–Denis Hachmeister erläutert im Deutschlandfunk in der Sendung "Campus und Karriere" die Ergebnisse der aktuellen CHE Analyse zur Vielfalt der Studiengänge.
Hören als MP3: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=10191