7. Strategieentwicklung an Hochschulen im digitalen Zeitalter: Neue Publikation nennt Handlungsfelder und Herausforderungen
Hochschulen wollen Digitalisierung gezielt zur Verbesserung ihrer Lehre nutzen. Doch mit welchen Zielen und Herausforderungen verbinden die Hochschulen den dazugehörigen Strategieprozess? Dieser Frage widmet sich das Diskussionspapier „Strategische Weiterentwicklung von Studium und Lehre im digitalen Zeitalter: Handlungsfelder und Herausforderungen“ (HFD–Diskussionspapier Nr. 6). Es fasst die wichtigsten Ergebnisse einer quantitativen und qualitativen Auswertung von Interessensbekundungen zur Peer–to–Peer–Strategieberatung in acht Thesen zusammen.

Die Auswertung zeigt, dass viele Hochschulen ähnliche Ziele und Herausforderungen mit der Digitalisierung der Hochschulbildung verbinden. Die Vorbereitung auf eine digitale Arbeitswelt und Internationalisierung sind hierbei wichtige Themen für Hochschulen, die mit Hilfe von Digitalisierung adressiert werden sollen. Jedoch hat sich auch gezeigt, dass viele Hochschulleitungen sich mit der Strategiebildung noch schwertun.
Link: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=10181

Das Papier zum Download
Link: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=10182