7. Antrag im Bundestag: Grundfinanzierung der Hochschulen stärken
Mehrere Abgeordnete der FDP fordern in einem Antrag an den Bundestag, in der kommenden Phase des Paktes für Forschung und Innovation (PFI) ab 2021 die Hochschulfinanzierung nachhaltig zu stärken. Die von der Koalition angestrebten mindestens dreiprozentige jährliche Mittelerhöhungen für die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) solle überdacht werden. Die veranschlagten Gelder könnten stattdessen in der kommenden Laufzeit des PFI hauptsächlich an die Hochschulen gehen. Dort schafften sie Möglichkeiten zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Lehre. Bei einer Paktlaufzeit von fünf Jahren würden auf diese Weise insgesamt etwa 300 Millionen Euro zusätzlich an die Hochschulen gehen, unterstreicht die FDP.
Link: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=9990

Zum Antrag
PDF: http://www.che.de/newsletter/link.php?linkid=9991