CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Veranstaltungen
Jobs / Praktika

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

News vom 25.09.2014

Aktuelles duz SPECIAL: „Wenn Studieren der Normalfall wird“

In einer aktuellen Sonderpublikation der Deutschen Universitätszeitung duz berichten Studierende, Lehrende oder Hochschulleitungen darüber, was sich durch den Normalfall Hochschulbildung ändert. Das duz SPECIAL entstand anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Vor welchen Herausforderungen steht eine Hochschulleitung, die ein familiengerechtes Studium anbieten möchte? Auf welche Hürden trifft eine junge Frau, die ohne Abitur den Schritt an eine Universität wagt? Und was bedeutet eine stetig wachsende Studierendenzahl für die Hochschulfinanzierung oder die Forschung? Das duz SPECIAL „Wenn Studieren der Normalfall wird, 20 Jahre CHE – Ein Blick auf neue Herausforderungen für Studierende, Hochschulen und Politik“ geht diesen Fragen nach und lässt Studierende, Lehrende und Hochschulleitungen in Interviews und Portraits zu Wort kommen.

CHE Geschäftsführer Frank Ziegele betont: „Studieren wird in Deutschland zum Normalfall. Unser Hochschulsystem wird sich ändern müssen angesichts der steigenden Zahl und Vielfalt der Studierenden. Bei dieser Sonderpublikation ist dem CHE wichtig, den Menschen eine Stimme zu geben, die eine Hochschulbildung als Normalfall, betrifft: vom Studienberater bis zum Studierenden, vom Lehrenden bis zur Hochschulleitung.“




Cover des duz SPECIALS

Gleichzeitig bietet die Publikation auf insgesamt 16 Seiten einen Blick auf Projekte, mit denen das CHE den Normalfall Hochschulbildung bereits begleitet und weiter begleiten wird.

Das duz SPECIAL „Wenn Studieren der Normalfall wird“ entstand in Zusammenarbeit mit dem Raabe Fachverlag für Wissenschaftskommunikation. Die Veröffentlichung erfolgt am 26. September 2014 zusammen mit der Oktober-Ausgabe der duz. Unter www.che.de/duz-special steht ab sofort eine pdf-Version zum Download bereit, Print-Exemplare können über den Raabe Verlag (www.duz.de/duz-special) kostenfrei angefordert werden.

Das CHE wird den laufenden Wandel des Hochschulsystems in Studien, Projekten und Veranstaltungen mit gestalten. So diskutieren im Rahmen der Tagung zum 20-jährigen Bestehen des CHE am 4. und 5. Dezember 2014 in Berlin Referenten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft über Handlungsoptionen. Informationen hierzu finden sich unter www.che.de/normalfall-studium.


Weitergehende Informationen finden Sie in der angegebenen Publikation.

Publikation zu dieser News

Druckversion

Ansprechpartner
Frank Ziegele
Frank Ziegelemehr
Telefon: 05241 9761-24
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Frank.Ziegele@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22

Link
Bestellmöglichkeit für kostenfreies Exemplar des duz SPECIALS beim Raabe Verlag:mehr

Veranstaltung
Tagung: Wenn Studieren zum Normalfall wird – Handlungsoptionen für Hochschulen und Politikmehr

Themen

Projektpartner
DUZmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2016Sitemap   Datenschutz   Impressum