CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Veranstaltungen
Jobs

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Blickpunkt
Wintersemester 2015/16: Bundesweit sinkende Numerus-Clausus-Quote, Hamburg und Bremen mit den meisten Zulassungsbeschränkungen
Zwischen den jetzt ausgehändigten Abiturzeugnissen und dem Studienstart im Wintersemester 2015/16 steht für viele Studieninteressierte die Hürde Numerus Clausus (NC). Eine aktuelle Auswertung des CHE Centrum für Hochschulentwicklung zeigt massive Unterschiede bei den Zulassungsbeschränkungen zwischen den Bundesländern. Im Vergleich zum Wintersemester 2013/14 ist die NC-Quote bundesweit jedoch gesunken. mehr

Schwerpunkt-Themen
U-Multirank
U-Multirank
Monitor Lehrerbildung
Monitor Lehrerbildung
Studieren ohne Abitur
Studieren ohne Abitur

Newsboard

23.07.2015
Förderung von E-Assessment-Angeboten ist auch eine Aufgabe für die Hochschulpolitik
Digitale Prüfungsformate sollten bei der Gestaltung von Ziel- und Leistungsvereinbarungen zwischen Hochschulen und Wissenschaftsministerien eine stärkere Rolle spielen. Hierfür plädiert die Expertengruppe „Innovationen in Lern- und Prüfungsszenarien“ des Hochschulforums Digitalisierung und empfiehlt zudem einen besseren Wissenstransfer. mehr

24.06.2015
CHE-Studienkredit-Test: Schlechte Karten für Studienabbrecher
Rund 60.000 neue Studienkreditverträge wurden 2014 in Deutschland abgeschlossen. Damit ist die Zahl der Darlehen für angehende Akademiker auch nach dem Wegfall der Studiengebühren an staatlichen Hochschulen stabil geblieben. Eine Analyse von 31 Angeboten durch das CHE Centrum für Hochschulentwicklung zeigt, worauf Studierende bei der Auswahl achten sollten. Erstmalig gibt es ein Darlehens-Angebot speziell für MBA-Studierende, problematisch bleibt das Thema Studienabbruch. mehr

23.06.2015
Mittelverteilung in Brandenburg auf drei Säulen gestelltmehr

22.06.2015
Tagung zur Qualität im dualen Studiummehr


Interview
Sigrun Nickel im SWR 2 Campus
Das SWR 2 Campus Magazin beschäftigt sich mit den Rekordwerten, was Studienanfänger(innen), Studierende und Absolvent(innen) ohne Abitur betrifft. Im Interview erläutert Sigrun Nickel, Leiterin Hochschulforschung beim CHE, die aktuellen Zahlen und erklärt die Zugangsvoraussetzungen für Studieninteressierte ohne Abitur. mehr

Interview
Frank Ziegele im Interview bei „politische ökologie“
Die aktuelle Ausgabe der Buchreihe politische ökologie (Band 140) widmet sich dem Thema „Forschungswende“. mehr

CHE.ckpoint
Der elektronische Newsletter CHE.ckpoint berichtet monatlich über Entwicklungen aus dem Bereich der Hochschulreform und verlinkt zu aktuellen Informationen im Internet.mehr

Die Themen dieser Ausgabe:

  • Allianz der Wissenschaftsorganisationen gegen ein neues Gesetz zu Befristungen
  • BMBF: Starke Fachhochschulen für starke Regionen
  • Deutschland nutzt Arbeitsmarktpotenzial ausländischer Studierender zu wenig

Lesenmehr

Abonnent werden:
 

CHEck up
Halbjährlich erscheinende Informationen, Hintergrundberichte, Interviews zu Themen und Projekten aus den Bereichen Konzeptentwicklung, Ranking und Beratung.mehr

Die Themen dieser Ausgabe:

  • CHE Hochschulranking 2015
  • Horizont der Exzellenzinitiative erweitern
  • Großer Zuspruch für Familienorientierung
  • U-Multirank: Hochschulen stark im Wissenstransfer
  • Studienkredite im Test
  • Qualität im dualen Studium
  • Digitale Prüfungsformate immer beliebter
  • Lehramtsstudierende werden unterschiedlich auf Inklusion vorbereitet
  • Weniger NC-Beschränkungen
  • Auch weiche Faktoren im Risikomanagement berücksichtigen
  • Aus der aktuellen Arbeit
  • So viel Studierende ohne Abitur wie nie
  • Hochschulkurs

Lesenmehr
Druckversion

Hochschulbildung wird zum Normalfall
Die CHE Sonderpublikation als Download (pdf)



Infos für Studierende und Studieninteressierte
CHE Ranking: Deutsche Hochschulen im Vergleich
U-Multirank: Internationale Hochschulen im Vergleich
NC-Check: Alle Infos und aktuelle Zahlen zum Numerus Clausus (pdf)
CHE-Studienkredit-Test: Vor- und Nachteile der existierenden Angebote
Studieren ohne Abitur und Fachhochschulreife: Umfassende Infos zu alternativen Wegen ins Studium
Familie in der Hochschule: Studieren mit Kindern leichter gemacht
Auslandstudium mit Kindern: Hier gibt es Tipps und Erfahrungsberichte

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

09.09.2015
Konferenz: The Digital Turn – Hochschulen im Transformationsprozess
Allianz Forum | Pariser Platz 3 | 10117 Berlin,
29.09.2015
Konferenz: Das Beste aus beiden Welten? Qualitätsentwicklung und Perspektiven des dualen Studiums
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin
22. / 23.10.2015
Workshop: Kooperation in der Doppelspitze
Das MutterHaus (Hotel u. Tagungszentrum) | Geschwister-Aufricht-Str. 1 | 40489 Düsseldorf (Kaiserswerth)
14.01 - 17.09.2016
Führung als Chance - Systematischer Erfahrungsaustausch und Kompetenzerweiterung
Hotel und SPA Gräflicher Park in Bad Driburg

Vergangene Veranstaltungen

15.06.2015
Tagung: Vereinbarkeit gestalten - Lebensphasenorientierung und Demographiesensibilität im Hochschulmanagement
Universität Hohenheim | Aula im Schloss Hohenheim | 70599 Stuttgart
18.09.2014 - 30.05.2015
Führung als Chance - systematischer Erfahrungsaustausch und Kompetenzerweiterung
Hotel und SPA "Gräflicher Park“ in Bad Driburg
weitere

Aktuelle Downloads
22.07.2015
E-Assessments als Herausforderung - Handlungsempfehlungen für die Hochschulpolitik (pdf)mehr
01.07.2015
Stellungnahme des CHE für den Ausschuss für Wissenschaft und Kunst des Hessischen Landtages zum Gesetzentwurf der Landesregierung für ein Gesetz zur Änderung hochschulrechtlicher Vorschriften (Drucksache 19/1980) (pdf)mehr
30.06.2015
Der CHE Numerus Clausus-Check 2015/16. Eine Analyse des Anteils von NC-Studiengängen in den einzelnen Bundesländern (pdf)mehr

Aktuelle Projekte
05/2015 - 12/2015
Mögliche Umbenennung Universität zu Lübeckmehr
01/2015 - 12/2015
CHE-Studienkredit-Test 2015mehr
06/2014 - 02/2016
Forschungsprojekt "Berufsbegleitendes und duales Studium" mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2015Sitemap   Datenschutz   Impressum