CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Blickpunkt
Keine einzige Universitätsleitung stammt aus Ostdeutschland
Die typische Universitätsleitung ist männlich, deutsch und 59 Jahre alt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Die Auswertung der Lebensläufe von Universitätspräsident(inn)en und – rektor(inn)en zeigte zudem ein starkes regionales Gefälle: Jede dritte Führungskraft stammt aus Nordrhein-Westfalen, keine einzige aus einem ostdeutschen Bundesland. mehr

Schwerpunkt-Themen
U-Multirank
U-Multirank
Monitor Lehrerbildung
Monitor Lehrerbildung
Studieren ohne Abitur
Studieren ohne Abitur
Familie in der Hochschule
Familie in der Hochschule

Newsboard

21.02.2019
Vizepräsident(inn)en von Universitäten und Fachhochschulen gehen gestärkt in die weitere Amtszeit
Zum Abschluss des 5. Jahrgangs von „Führung als Chance“ erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 16. Februar 2019 ihre Zertifikate. Seit Mai 2018 haben 15 Vizepräsident(inn)en und zwei Präsident(innen), in dem von CHE und HRK angebotenem 9-tägigen Programm ihre Führungskompetenzen erweitert mehr

31.01.2019
Starker Schub für die wissenschaftliche Weiterbildung
Wissenschaftliche Weiterbildung als Teil des lebenslangen Lernens ist wichtig für die Fachkräftequalifizierung in Deutschland. Darauf hat jüngst der Wissenschaftsrat hingewiesen und zugleich deutlich gemacht, dass hier noch viel Entwicklungsbedarf besteht. Umso bedeutsamer sind Initiativen wie „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“. Im Rahmen dieses Bund-Länder-Förderprogramms arbeiten derzeit rund 60 deutsche Universitäten und Fachhochschulen konkret am Aufbau berufsbegleitender Studiengänge und Kurse. Die hohe Produktivität der Förderprojekte weist eine aktuelle Untersuchung des CHE Centrum für Hochschulentwicklung nach.mehr

24.01.2019
Informatikstudentinnen wollen keine reinen Frauenstudiengänge mehr

16.01.2019
WG mittlerweile häufigste Wohnform unter Studierenden, „Hotel Mama“ weiterhin beliebtmehr


Artikel
"Wie gut sind die deutschen Hochschulen?" Interview mit Gero Federkeil in der Rheinischen Post
Warum haben wir keine international bekannten Spitzen-Unis wie Harvard oder Cambridge? Gero Federkeil, Leiter internationale Rankings, erläutert anhand des globalen Hochschulrankings U-Multirank, wo die Stärken der deutschen Hochschulen liegen. Artikel in der Rheinischen Post online vom 12. März 2019mehr

Interview
Wie gut ist die Lehre in Deutschland?
Eine Auswertung von Daten des internationalen Rankings U-Multirank zeigt, dass bei den Rahmenbedingungen an deutschen Hochschulen noch Luft nach oben ist. Die Studierenden geben der Lehre in Deutschland jedoch bessere Noten als in Europa gesamt. Fragen dazu von Kate Maleike vom Deutschlandfunk an Kevin Kunze, Vorstandsmitglied beim fzs, und an CHE Geschäftsführer Frank Ziegele. Podcast der Sendung Campus&Karriere vom 11. Januar 2019mehr

CHE.ckpoint
Der elektronische Newsletter CHE.ckpoint berichtet monatlich über Entwicklungen aus dem Bereich der Hochschulreform und verlinkt zu aktuellen Informationen im Internet.mehr

Die Themen dieser Ausgabe:

  • Schub für die wissenschaftliche Weiterbildung
  • NRW: CDU und FDP wollen Promotionskolleg für angewandte Wissenschaften
  • BMBF: Mehr internationale Strahlkraft für Fachhochschulen

Lesenmehr

Abonnent werden:
 

CHEck up
Halbjährlich erscheinende Informationen, Hintergrundberichte, Interviews zu Themen und Projekten aus den Bereichen Konzeptentwicklung, Ranking und Beratung.mehr

Die Themen dieser Ausgabe:

  • Normalfall Studium: Den Wandel gestalten
  • Nachwuchsmangel von Lehrkräften an Berufsschulen erfordert Umdenken
  • Warum studieren Frauen Informatik - und warum nicht?
  • Hochschulräte verteidigen Wissenschaftsfreiheit
  • 20 Jahre Hochschulranking
  • Aus der aktuellen Arbeit
  • Profilierung über gesellschaftlich relevante Themen
  • Hochschulmanager des Jahres 2017
  • Strategien für das digitale Zeitalter
  • Standpunkt: Wartezeitquote abschaffen!
  • Veranstaltungen

Lesenmehr
Druckversion

Hochschulbildung wird zum Normalfall
Normalfall Hochschulbildung Publikation 2014 (pdf)Normalfall Hochschulbildung Datenupdate 2015 (pdf)

Stellenangebot
Wir suchen:
Praktikant (m/w/d) der Geschäftsführung
Webdesigner / Webentwickler (m/w/d) WordPress in Voll- oder Teilzeit

Zu twitter



Infos für Studierende und Studieninteressierte
CHE Ranking: Deutsche Hochschulen im Vergleich
U-Multirank: Internationale Hochschulen im Vergleich
NC-Check: Alle Infos und aktuelle Zahlen zum Numerus Clausus (pdf)
CHE-Studienkredit-Test: Vor- und Nachteile der existierenden Angebote
Studieren ohne Abitur und Fachhochschulreife: Umfassende Infos zu alternativen Wegen ins Studium
Familie in der Hochschule: Studieren mit Kindern leichter gemacht
Auslandstudium mit Kindern: Hier gibt es Tipps und Erfahrungsberichte

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

16.05.2019 - 29.02.2020
Workshop: Führung als Chance - Systematischer Erfahrungsaustausch und Kompetenzerweiterung
Hotel Gräflicher Park Grand Resort | Brunnenallee 1 | 33014 Bad Driburg

Vergangene Veranstaltungen

14. / 15.03.2019
Workshop: Kooperation und Strategie im Tandem
Das MutterHaus (Hotel und Tagungszentrum) | Geschwister-Aufricht-Str. 1 | 40489 Düsseldorf (Kaiserswerth)
17.05.2018 - 16.02.2019
Führung als Chance" - Systematischer Erfahrungsaustausch und Kompetenzerweiterung
Hotel und SPA Gräflicher Park in Bad Driburg
weitere

Aktuelle Downloads
08.03.2019
"Von Frauen im Chefsessel kann man(n) sich einiges abschauen" (pdf)mehr
08.02.2019
Macht euch nicht von globalen Rankings abhängig (pdf)mehr
07.02.2019
CHECK - Universitätsleitung in Deutschland (pdf)mehr

Aktuelle Projekte
01/2018 - 12/2018
CHE-Studienkredit-Test 2018mehr
11/2017 - 05/2018
Transfer an niedersächsischen Hochschulen - Analyse der Förderanträge zum Programm „Innovative Hochschule“ und Empfehlungen zu Entwicklungsperspektivenmehr
Seit 9/2017
PRAXIS spotlight internationalmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2019Sitemap   Datenschutz   Impressum