CHE
     
About us
People
Publications
Events

Dialogue
Archive

Press
Logo

Publications (English and German)

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | all

2002 top of page
  • Müller-Böling, Detlef: Die Hochschule aus ihren "Fesseln" lösen, Das Parlament Nr. 31-32, 5.8.2002, S. 13
  • De Ridder, Daniela: Mentoring: Frauen für Ingenieurberufe gewinnen, IHK Osnabrück-Emsland, 1.5.2002, S. 8-9
  • Müller-Böling, Detlef: Studiengebühren? Verboten!, Berliner Zeitung, 26.4.2002
  • Witte, Johanna: Buchtipp: Bachelor und Master gestalten - Studienreform zu Modularisierung, in: CHEckup, 2, (2002), S. 9
  • Witte, Johanna: Bachelor- und Master-Studiengänge in Deutschland, in: CHEckup, 2, (2002), S. 8-9
  • Schreiterer, Ulrich: Corporate Universities Zukunftsmodell - oder viel Lärm um wenig?, in: Wissenschaftsmanagement, 4/02, (2002), S. 40-42
  • Witte, Johanna; Schreiterer, Ulrich: Wie es die anderen machen - Die Professorenbesoldungsreform im Lichte internationaler Erfahrungen, in: Forschung & Lehre, 9, (2002), S. 475-477
  • Ziegele, Frank: Grundüberlegungen zu Studiengebühren: Chancen und Risiken, Rahmenbedingungen und die mangelnde Eignung der Gebühren für Langzeitstudierende, in: BuKoF (Hrsg.): Dokumentation der 13. Jahrestagung der Bundekonferenz der Frauenbeauftragten und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen: Frauen fördern Hochschulen - Initiativen und Erfolge der BuKoF, 26.-28. September 2001, Bonn, 2002, S. 49-73
  • Langer, Markus F.: Hochschulbindung, in: Wissenschaftsmanagement (Heft 1), 8, (2002), S. 25 - 26
  • Witte, Johanna: Uni Mainz und FH München überzeugen die Jury, in: CHECKup, 1, (2002), S. 1-3
  • Müller-Böling, Detlef: Stern-Studienführer - pro, in: Forschung & Lehre, 2002, S. 252
  • Ziegele, Frank: Reformbedarf bei der Hochschulfinanzierung - Grundlage für Ansätze zur Nachfragesteuerung, in: Dohmen, D., Cleuvers, B.A. (Hrsg.): Nachfrageorientierte Bildungsfinanzierung, Bielefeld, 2002, S. 192-199
  • Müller-Böling, Detlef: Editorial: Dienstrechtsreform – Fragen über Fragen, in: Wissenschaftsmanagement, Heft 2, 8, (2002), S. 1
  • Müller-Böling, Detlef: Uni-www.ersity.de: Strategies for Universities in Transition, in: Jan von Knop; Peter Schirmbacher; Viljan Macnic (Hrsg.): The Changing Universities - The Role of Technology, Bonn, 2002, S. 16-27
  • Lange, Josef: Evaluation - Akkreditierung - leistungsbezogene Mittelverteilung, in: Hochschulrektorenkonferenz, Beiträge zur Hochschulpolitik I/2002 (Hrsg.): Evaluation, was nun? Erfahrungen mit der Umsetzung von Evaluationsergebnissen, Bonn, 2002, S. 7 - 26
  • Müller-Böling, Detlef: standpunkt: Formelmodelle sind nicht praktikabel, in: Deutsche Universitätszeitung, Heft 12, 2002, S. 7
  • Mayer, Karl-Ulrich: Misstrauen im Reformprozess. Ist das Vertrauen zwischen Hochschule und Gesellschaft zerrüttet?, in: Forschung und Lehre, 9, (2002), S. 299-303
  • Nickel, Sigrun: Erduldete Transformation, in: die hochschule, 1, (2002), S. 101-112
  • Federkeil, Gero: Some Aspects of Ranking Methodology - The CHE-Ranking of German Universities, in: Higher Education in Europe, XXVII, (2002), S. 389 - 398
  • Hornbostel, Stefan: Evaluation der Erziehungswissenschaften, in: Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, 5, (2002), S. 634 - 653
  • Federkeil, Gero: Hochschulrankings als Instrument des Leistungsvergleichs- Ansätze und Erfahrungen im internationalen Vergleich, in: Dr. Achim Hopbach, HRK (Hrsg.): Qualitätssicherung im Zuge des Bologna-Prozesses, Bonn, 2002, S. 140-148
  • Hornbostel, Stefan; Keiner, Edwin: Evaluation der Erziehungswissenschaft, in: ZfE Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 5., (2002), S. 635-653
  • Witte, Johanna: Die Einführung von Bachelor- und Master-Programmen an deutschen Hochschulen: Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse der Studie, Gütersloh, 2002
  • Müller-Böling, Detlef: Reaktion auf die 12 Thesen "Universitätsreform - warum und zu welchem Ende? von Reinhard Kreckel zur öffentlichen Disputation des Akademischen Senats der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg am 31.10.2001, anläßlich der Eröffnung der 500-Jahrfeier der Universität, in: die hochschule, journal für wissenschaft und bildung, Heft 2, 11, (2002), S. 16 - 21
  • Müller-Böling, Detlef: Gastkommentar - Endlich Anpacken, Wie die Reformen im deutschen Hochschulwesen greifen können, in: Coburger Hochschulmagazin, Heft 4, Dezember, 2002, S. 4 - 5
  • Federkeil, Gero: Hochschulranking: Wirtschaftsingenieurwesen auf dem Prüfstand, in: technologie & management, 51, (2002), S. 32 - 34
  • Müller-Böling, Detlef: Neue Spielräume. Entstaatlichung durch Stiftungshochschulen - ein Weg zu mehr Hochschulautonomie?, in: Deutsche Stiftungen. Mitteilungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, Heft 3, 2002, S. 47 - 48
  • Ziegele, Frank; Schult, Susanne: Zielvereinbarungen als neues Steuerungsinstrument für zentrale wissenschaftliche Einrichtungen: Das Pilotprojekt an der Ruhr-Universität Bochum, Arbeitspapier Nr. 42, 2002
  • Berghoff, Sonja: Das CHE-Forschungsranking, in: Forschung & Lehre, 12, (2002), S. 634-635
  • Tutt, Lars: Bindung von Top-Alumni, Abschlussbericht eines Kooperaionsprojektes zwischen dem CHE Gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung GmbH, Gütersloh und der TUM-Tech GmbH, München; Arbeitspapier Nr. 39, Gütersloh, 2002
  • Ziegele, Frank: Reformansätze und Perspektiven der Hochschulsteuerung in Deutschland, in: Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (Hrsg.): Beiträge zur Hochschulforschung, München, 2002, S. 106-109
  • Witte, Johanna: Mit den besonderen Leistungszulagen wird echtes Neuland betreten - Zur Professorenbesoldung, in: CHECKup, 1, (2002), S. 4
  • Witte, Johanna; Schreiterer, Ulrich; Müller-Böling, Detlef: Gestaltungsfragen bei der Umsetzung des Professorenbesoldungsreformgesetzes , Gütersloh, 2002,
    Bemerkung(en): Die Inhalte des Arbeitspapiers sind eingegangen in die Publikation: Leistungsorientierte ProfessorenbesoldungGrundlagen - Weichenstellungen - Optionen; Gütersloh, 2003
  • Witte, Johanna; Klemperer, Anne; van der Wende, Marijk (Hrsg.): Die Einführung von Bachelor- und Master-Programmen an deutschen Hochschulen, Dok & Mat Band 43; DAAD; CHEPS, CHE., Bonn, DAAD (Hg.), 2002
  • Witte, Johanna; Klemperer, Anne; van der Wende, Marijk: The Introduction of Bachelor and Master-Programmes in German Higher Education Institutions - Survey, Twente University, Gütersloh, 2002
Printable version

Contact
Britta Hoffmann-Kobert
Britta Hoffmann-Kobertmehr
Phone: +49 5241 9761-27
Fax: +49 5241 9761-40
Email: britta.hoffmann-kobert
@che.de
 
Assistance:
Anita Schmitzmehr
Phone: +49 5241 9761-41

© CHE Centre for Higher Education 2017Sitemap   Data protection policy   Legal Notice