CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Veranstaltungen
Jobs

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Gutachten zum aktuellen Entwurf des Sächsischen Hochschulgesetzes

Projekttyp:
Denkfabrik
Projektpartner:
TU Dresden
Laufzeit:
4/2008 - 4/2008 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Erstellung einer good practice zur Bewertung der vorliegenden Regelungen eines sächsischen Hochschulgesetzes

Projektansatz
aufbauend auf den bereits erstellten Grundlagen zum HG Sachsen von 2006 werden die Grundsätze übernommen oder überarbeitet und mit den Regelungen des Referentenentwurfs verglichen.

Projektinhalte
- Beispiele aus anderen Gesetzen mit hohem Innovationsgehalt - normative Grundsätze für ein Hochschulgesetz - Bewertung des Referentenentwurfs

Verantwortlich beim Projektpartner
  • Prof. Hermann Kokenge, Rektor, TU Dresden

Projektmitarbeiter
  • Yorck Hener

Druckversion

Kontakt
Britta Hoffmann-Kobert
Britta Hoffmann-Kobertmehr
Telefon: 05241 9761-27
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: britta.hoffmann-kobert
@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

News zum Projekt
08.10.2008 | Das CHE legt Gutachten zum Entwurf des Sächsischen Hochschulgesetzes vormehr

Themen
Staatliche Aufgabenmehr
Staatliche Hochschulgovernancemehr

Links
TU Dresdenmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2014Sitemap   Datenschutz   Impressum