CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

International Deans Course (IDC)

Projekttyp:
Dialog und Veranstaltungen
Projektpartner:
AvH-Stiftung
DAAD
HRK
HS Osnabrück
Laufzeit:
seit 1/2009

Zielsetzung
Unterstützung von ehem. DAAD-Stipendiat(inn)en und Humboldt-Stipendiaten und ihrer Hochschulen durch einen "International Deans´ Course". Der "IDC" besteht aus drei Teilen: 10 Tage Fortbildung in Deutschland, zwei oder drei Teilnehmer-organisierte Tagungen in den Heimatländern nach einigen Monaten, Vertiefungs-Veranstaltung als dritte und letzter Teil nach weiteren Monaten in einem Herkunftsland der Teilnehmer(inn)en. Die Veranstaltung richtete sich in 2007/2008 an Dekane und Heads of Department von ostafrikanischen Hochschulen. 2008/2009 wurde der IDC für die gleiche Zielgruppe aus südostasiatischen Hochschulen angeboten. Es folgten im gleichen Rhythmus afrikanische und asiatische Teilnehmer-Jahrgänge.

Projektansatz
Die Hochschule Osnabrück ist Hochschulpartner des Preogramms. Entwickelt wurde das Programm in Kooperation von CHE, HRK, DAAD und Vertreter(inne)n von Addis Ababa University (Äthiopien) und Moi University (Kenia). Es wurde für Südostasien weiterentwickelt mit der Vertreter(inne)n der Philippine Normal University, Manila, dem Bandung Institute of Technology und der Universitas Gadjah Mada in Indonesien.

Projektinhalte
Entwicklungen in Hochschulsystemen, Strategie-Entwicklung, Higher Education Systems, Financial Governance, Bologna Process, Quality Assurance, Leadership, Project Management, Conflict Management, Faculty Management, Change Management, PR for Faculties, Human Resource Management, Research Management, The Entrepreneurial Faculty, Internationalization, personal action plans, Networking

Ergebnisse
Jede(r) Teilnehmer(r) hat auf Basis des Gelernten einen persönlichen Projektaktionsplan entwickelt und während des IDC verfolgt und über die Ergebnisse berichtet.

Verantwortlich beim Projektpartner
  • Marc Wilde, Hochschulmanagement, DAAD - Referat 433: Fortbildungs- und Beratungsprojekte, Hochschulmanagement (DIES)

Projektmitarbeiter
  • Dr. Christian Berthold

Publikationen
  • Fedrowitz, Jutta; Ziegele, Frank; Mayer, Peter: Promoting Faculty Management in Africa: Innovation in Cooperation Between Higher Education Institutions in Africa and Germany, in: Peter Mayer, Marc Wilde, Abebe Dinku, Jutta Fedrowitz, Naomi L. Shitemi, Marijke Wahlers, Frank Ziegele (Hrsg.): Challenges for faculty management at African higher education institutions
    ISBN: 978-3-934394-90-2, Osnabrück, 2011, S. 9-10

Druckversion

Kontakt
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22
 
Assistenz:
Bettina Hölkermehr
Telefon: 05241 9761-36

News zum Projekt
16.02.2015 | 33 Dekane aus Südostasien haben den „International Deans’ Course“ erfolgreich abgeschlossenmehr
18.01.2012 | Dritter und vorerst letzter Teil des „International Deans‘ Course“ Afrika findet in Addis Abeba stattmehr

Themen
BA- / MA-Abschlüssemehr
Benchmarkingmehr
Bologna Prozessmehr
Europäischer Hochschulraummehr
Fakultätsmanagementmehr
Finanzmanagementmehr
Forschungsmanagementmehr
Führungmehr
Hochschulinterne Governancemehr
Hochschulkooperationenmehr
Hochschulrankingmehr
Institutionelle Autonomiemehr
Internationale Kooperationenmehr
Internationalisierungsstrategiemehr
Interne Kommunikationmehr
Lehr- und Studienorganisation mehr
Organisationmehr
Personalmanagementmehr
Qualitätsmanagementsystememehr
Qualitätssicherungmehr
Staatliche Hochschulfinanzierungmehr
Staatliche Hochschulgovernancemehr
Strategische Kommunikation (PR / ÖA)mehr
Strategisches Managementmehr

Links
AvH-Stiftungmehr
DAADmehr
HRKmehr
HS Osnabrückmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum