CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Kapazitätsplanung in gestuften Studienstrukturen

Projekttyp:
Denkfabrik
Projektpartner:
    Eigenprojekt

Laufzeit:
5/2006 - 5/2007 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Ziel des Projektes ist die Identifikation bundesweiter Trends bei der Planung von Studienkapazitäten vor dem Hintergrund der Umstellung auf gestufte Studienstrukturen und der voraussichtlichen demographischen Entwicklungen der nächsten Jahre und die Ableitung von Empfehlungen zum Umgang mit diesen Herausforderungen.

Projektansatz
Zu diesem Zweck wird ein Vergleich der Strategien, Regelungen und Erfahrungen in den 16 Bundesländern durchgeführt. Geplant sind neben Dokumentenanalyse auch Interviews mit für Kapazitätsplanung zuständigen Vertretern der Landeshochschulministerien.

Projektinhalte
In der Studie sollen landesspezifische Regelungen zur Anwendung der Kapazitätsverordnung (KapVO) und der Adaption der spezifischen Curricularnormwerte (CNW) vor dem Hintergrund der Umstellung auf gestufte Studienstrukturen identifiziert werden. Im Zentrum des Interesses stehen dabei die getroffenen Abwägungsentscheidungen zwischen dem Anliegen, die Betreuungsverhältnisse zu verbessern und ausreichend Studienplatzkapazitäten bereitzustellen. In diesem Zusammenhang sind auch eventuelle Maßnahmen zur Flexibilisierung und Differenzierung der hochschulischen Studiengangsplanung von Interesse. Schließlich soll erhoben werden, in welchen Bereichen und zu welchen Zwecken die KapVO und ihre Instrumente in den Landeshochschulministerien insgesamt Anwendung finden.

Ergebnisse
Die Ergebnisse sollen in Form eines CHE-Arbeitspapiers veröffentlicht werden, das der deutschen Diskussion um die Flexibilisierung der Kapazitätsverordnung, die Umstellung auf die Bachelor- und Masterstruktur und den Umgang mit der demographischen Herausforderung der nächsten Jahre neue Anstöße gibt.

Projektmitarbeiter
  • Dr. Christian Berthold
  • Thimo von Stuckrad
  • Dr. Johanna Witte

Publikationen

Druckversion

Kontakt
Britta Hoffmann-Kobert
Britta Hoffmann-Kobertmehr
Telefon: 05241 9761-27
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: britta.hoffmann-kobert
@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

News zum Projekt
14.05.2007 | CHE-Studie zur Kapazitätsplanung in gestuften Studienstrukturenmehr

Themen
Staatliche Aufgabenmehr
Staatliche Hochschulgovernancemehr
Zielvereinbarungenmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum