CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Studienbeiträge: Regelungen der Länder im Vergleich

Projekttyp:
Denkfabrik
Projektpartner:
    Eigenprojekt

Laufzeit:
3/2006 - 12/2006 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Sechs Bundesländer haben in den Jahren 2005 und 2006 die Einführung von allgemeinen Studienbeiträgen in die Wege geleitet, indem sie die dafür notwendigen rechtlichen Grundlagen geschaffen haben, ein siebtes bereitet diese zur Zeit vor. Auch wenn die entscheidende Frage die ist, wie die Implementierung auf Hochschulebene umgesetzt wird, kommt den Landesregelungen eine entscheidende Funktion zu. Das CHE untersucht die bisher fertig gestellten Studienbeitrags-Gesetze darauf hin, ob die rechtlichen Rahmenbedingungen a) sicherstellen, dass Studierende wirklich von der Einführung von Beiträgen profitieren und Einflussrechte auf die Mittelverwendung haben b) dafür sorgen, dass die Gebühreneinnahmen tatsächlich zusätzliche Mittel der Hochschulen darstellen c) den Hochschulen genügend Gestaltungsfreiheit einräumen und so unter den Hochschulen Wettbewerb und Profilierung fördern d) die Sozialverträglichkeit sichern und e) eine transparente und kalkulierbare Umsetzung gewährleisten

Ergebnisse
Im Ergebnis zeigt sich eine insgesamt recht gute Umsetzung, Verbesserungsmöglichkeiten bestehen v.a. in der Gewährung größerer Autonomie und weiterer Handlungsspielräume für die Hochschulen und in der weitergehenden Sicherstellung von Konsistenz und Kalkulierbarkeit. Die Kernergebnisse werden erstveröffentlicht in "DER SPIEGEL" vom 17. Juli 2006. Parallel wird das Arbeitspapier auf www.che.de freigeschaltet.

Projektmitarbeiter
  • Markus F. Langer

Publikationen

Druckversion

Kontakt
Ulrich Müller
Ulrich Müllermehr
Telefon: 05241 9761-56
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Ulrich.Mueller@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

News zum Projekt
17.07.2006 | CHE vergleicht Studiengebühren-Gesetze von sieben Bundesländernmehr

Themen
Finanzmanagementmehr
Staatliche Aufgabenmehr
Studienbeiträgemehr
Studienfinanzierungmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum