CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Frauenförderung durch Mittelvergabe

Projekttyp:
Organisationsentwicklung
Projektpartner:
Gleichstellungsministerium NRW
Laufzeit:
10/1997 - 9/1999 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Analyse der Möglichkeiten zur Frauenförderung im nordrhein-westfälischen Modell der Mittelvergabe an Hochschulen

Projektansatz
Der Gesetzgeber in Nordrhein-Westfalen fordert die Berück-sichtigung des politischen Ziels der Frauen-förderung bei Mittelverteilungssystemen. Im Rahmen eines Gutachtens wurde untersucht, wie dies zu bewerten ist und welche Möglichkeiten der Umsetzung sich bieten und zu empfehlen sind. Das Gutachten thematisiert folgende Bereiche:
  • Grundsätzliche Eignung der Frauenförderung durch Mittelvergabe im Kontext eines Neuen Steuerungs-modells
  • Möglichkeiten der Umsetzung
  • Normative Kriterien zur Umsetzung
  • Empfehlungen zur Umsetzung
  • Illustration der Effekte alternativer Umsetzungen anhand von Modellrechnungen

Ergebnisse
1. Methoden: Erarbeitung eines logischen Rasters zur Begutachtung, Entwicklung von Verfahren der Sensitivitätsanalyse 2. Umsetzung: Reform des Verteilungsmodells auf Basis der erarbeiteten Vorschläge

Verantwortlich beim Projektpartner
  • Susanne Tatje,

Projektmitarbeiter
  • Klaus Neuvians

Publikationen
  • Ziegele, Frank: Neue Modelle der Mittelvergabe als Chance für wirksame Gleichstellungspolitik, in: Löther, A./Plöger, L. (Hrsg.): Mittelvergabe und Gleichstellungspolitik an Hochschulen, Bielefeld, 2000, S. 27-42
  • Ziegele, Frank: Frauenförderung und Mittelvergabe an Hochschulen; im Auftrag des Ministeriums für Frauen, Jugend, Familie und Gesundheit des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf, 1999

Druckversion

Kontakt
Frank Ziegele
Frank Ziegelemehr
Telefon: 05241 9761-24
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Frank.Ziegele@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22

Themen
Staatliche Hochschulfinanzierungmehr

Links
Gleichstellungsministerium NRWmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum