CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Interne Mittelvergabe an der Universität Oldenburg

Projekttyp:
Organisationsentwicklung
Projektpartner:
Uni Oldenburg
Laufzeit:
10/1998 - 12/1999 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Entwicklung eines hochschulinternen Mittelvergabemodells

Projektansatz
Die Universität Oldenburg nimmt seit 1995 an dem Modellversuch Globalhaushalt des Landes Niedersachsen teil. Aus der mit dem Globalhaushalt verbundenen Finanzautonomie resultiert die Chance und Notwendigkeit, hochschulintern strukturelle Veränderungen vorzunehmen. Dazu gehört eine interne aufgaben- und leistungsbezogene Mittelverteilung, die den Wettbewerb fördert sowie Leistungsanreize und Stabilität in der Finanzierung sichern soll. Ein solches Verteilungsmodell wurde im Laufe des Wintersemesters 98/99 von einer Gruppe aus Vertretern der Fachbereiche, der Verwaltung und einem externen Sachverständigen vom CHE erarbeitet. Im Dialog mit der Arbeitsgruppe wurde das Modell im Sommersemester 1999 in den Hochschulgremien beraten und vom akademischen Senat verabschiedet.

Ergebnisse
1. Modell: Verfahren der Mittelvergabe entwickelt 2. Umsetzung: sofort eingeführt

Projektmitarbeiter

Druckversion

Kontakt
Frank Ziegele
Frank Ziegelemehr
Telefon: 05241 9761-24
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: Frank.Ziegele@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22

Themen
Finanzmanagementmehr

Links
Uni Oldenburgmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum