CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
thematisch sortiert
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Projekt

Jahresprogramm Personalentwicklung

Projekttyp:
Dialog und Veranstaltungen
Projektpartner:
    Eigenprojekt

Laufzeit:
10/2011 - 7/2012 (abgeschlossen)

Zielsetzung
Durchführung einer Fortbildung über ein Jahr für Personalentwickler an Hochschulen, Schwerpunkt PE + OE Ziel des Jahresprogramms ist es, die Teilnehmer(innen) in die Lage zu versetzen, den Arbeitsbereich Personalentwicklung an Hochschulen fachlich fundiert beraterisch kompetent und persönlich durchsetzungsfähig zu gestalten.

Projektansatz
Programm aus vier Modulen à zwei Tagen, über 9 Monate Arbeitsweise und Charakter der Fortbildung: Das Jahresprogramm ist als Erfahrungsraum für Personal- und Organisationsentwicklung angelegt, das heißt Prozess- und Beratungsorientierung sind durchgehende Arbeitsprinzipien. In allen Modulen wird es Beratung zu konkreten Anliegen der Teilnehmenden geben. Darüber hinaus werden die Teilnehmer(innen) das Instrument der kollegialen Beratung erlernen. Methodisch wird es neben den Vorträgen Einzelarbeit, Kleingruppenarbeit, Beratung in Form von Coaching und kollegialer Beratung geben. Die Kontinuität der Gruppe ermöglicht einen offenen und vertrauensvollen Erfahrungsaustausch. Jede(r) Teilnehmer(in) erarbeitet eine eigene PE-Strategie, die im Rahmen der Fortbildung professionell beraten wird. Die Unterschiede zwischen Personalentwicklung in der Verwaltung und im Wissenschaftsbereich werden durchgehend mitbearbeitet. Grundsätzlich ist ein gutes Mischungsverhältnis von kurzen theoretischen Vorträgen, Praxis und Praxisreflexionen geplant. Jede(r) Teilnehmer(in) wird eine eigene PE-Strategie erarbeiten, die im Rahmen der Fortbildung professionell beraten wird. Die Unterschiede zwischen Personalentwicklung in der Verwaltung und im Wissenschaftsbereich werden dabei durchgehend mitbearbeitet.

Projektinhalte
Neue Aufgaben in den Verwaltungen, ein verändertes Selbstverständnis im Hochschulmanagement, die Zunahme von Management- und Führungsaufgaben im Wissenschaftsbereich - insgesamt haben sich die Anforderungen an die Beschäftigten in den Hochschulen und insbesondere an die Führungskräfte massiv verändert. Immer mehr Hochschulen reagieren darauf mit der Institutionalisierung von Personal- und Organisationsentwicklung. In diesem Zusammenhang etabliert sich momentan ein neues Berufsfeld, für dessen Aufgaben es bisher keine spezifische Aus- oder Weiterbildung gibt. Diese Lücke soll mit dieser berufsbegleitenden Fortbildung geschlossen werden. Im Mittelpunkt stehen die Vermittlung von Fachwissen und die Entwicklung von Kompetenz im Bereich Personalentwicklung und deren Implementierung in der Organisation Hochschule. Zielgruppe: Verantwortliche im Bereich Personalentwicklung an Universitäten und Fachhochschulen Die Teilnehmer(innen) erwartet ein gelenkter Erfahrungsaustausch zu den Themen Personal- und Organisationsentwicklung. Sie erweitern ihr methodisches Wissen und haben die Möglichkeit, ihre Rolle als Personalentwickler(in) zu klären. Die Fortbildung lebt von der kontinuierlichen Einbeziehung aktueller Themen und Projekte. Um die Nachhaltigkeit des Erlernten zu gewährleisten haben die Teilnehmer(innen) die Möglichkeit, sich durch ihre kollegialen Beratungsgruppen über die Fortbildung hinaus Netzwerke in den Regionen zu schaffen. Grundsätzlich ist ein gutes Mischungsverhältnis von kurzen theoretischen Vorträgen, Praxis und Praxisreflexionen geplant.

Verantwortlich beim Projektpartner
  • Dr. Christina Reinhardt, Kanzlerin, Hochschule Bochum
  • Renate Kerbst, Gesellschafterin, ConsultContor

Projektmitarbeiter

Druckversion

Kontakt
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22
 
Assistenz:
Bettina Hölkermehr
Telefon: 05241 9761-36

Themen
Berufungenmehr
Fortbildungmehr
Führungmehr
Hochschulinterne Governancemehr
Institutionelle Autonomiemehr
Institutionelle Verantwortungmehr
Organisationmehr
Organisationsentwicklungmehr
Personalentwicklungmehr
Personalmanagementmehr
Staatliche Hochschulgovernancemehr
Strategisches Managementmehr
Verwaltungmehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum