CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Symposium
Hochschulen und Zielvereinbarungen - neue Perspektiven der Autonomie
Datum: 19. / 20.11.1998

Ort: Dorint Kongress-Hotel Mannheim

Programm

19.11.1998
 
10:00-10:30Kaffee-Empfang
 
10:30-11:00Begrüßung und Eröffnungsvortrag:
Hochschulmanagement durch Zielvereinbarungen – Perspektiven eines neuen Steuerungsinstruments
Detlef Müller-Böling, Leiter des CHE Centrum für Hochschulentwicklung, Gütersloh
 
11:00-12:00
(30 min Vortrag, 30 min Diskussion)
Solidarpakt und Hochschulstrukturkommission, Erfahrungen mit Konsensprozessen in Baden-Württemberg
Rudolf Böhmler, Ministerialdirektor Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg
 
12:00-13:00Management by Results in Finnish Higher Education – The Viewpoint of a Single University
Matti Halonen, Kanzler der Universität Joensuu
 
13:00-14:30Mittagessen
 
14:30-15:30Beispiel Hamburg:
Ziel- und Leistungsvereinbarungen zwischen Land und Hochschulen
Krista Sager, Senatorin für Wissenschaft und Forschung, Hamburg
 
15:30-16:00Kaffeepause
 
16:00-17:00Vereinbaren statt Anordnen – das Vereinbarungsmanagement im kommunalen Bereich
Gerhard Langemeyer, Stadtdirektor und Kämmerer der Stadt Dortmund
 
17:00-18:00Leistungsaufträge und Leistungsvereinbarungen als Steuerungsinstrumente im ETH-Bereich
Gerhard Schmitt, Vizepräsident Planung und Logistik der ETH Zürich
 
19:00-21:00gemeinsames Abendessen im Restaurant des Dorint Kongress-Hotels
 
20.11.1998
 
8:30-9:00Kaffee-Empfang
 
9:00-9:15Einführung: Initiativen aus den Hochschulen
Detlef Müller-Böling, Leiter CHE
 
9:15-10:15
(30 min Vortrag, 30 min Diskussion)
Der Sonderfall Basel: Autonomie - noch - ohne Zielvereinbarungen
Rolf Soiron, Präsident des Universitätsrates Basel
 
10:15-11:15Zielvereinbarungen innerhalb von Hochschulen: Universität Mannheim
Dietmar Ertmann, Kanzler der Universität Mannheim
 
11:15-11:45Kaffeepause
 
11:45-12:45Qualität, Entwicklung und Effizienz in der Universität Bremen durch Organisationsentwicklung initiieren und mit Kontrakten sichern
Jürgen Timm, Rektor der Universität Bremen
 
12:45-14:00Mittagessen
 
14:00-15:00Die Hochschule Bremen als Fallstudie für Zielvereinbarungen
Ronald Mönch, Rektor der Hochschule Bremen
 
15:00-15:30Kaffeepause
 
15:30-16:30Entwicklung des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik durch Zielvereinbarungen
Detlef Zühlke, Dekan des Fachbereichs Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Universität Kaiserslautern
 
16:30-17:00Zusammenfassung und Ausblick
Detlef Müller-Böling, Leiter CHE
 

Druckversion

Ansprechpartnerin
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22


© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum