CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Tagung
If in doubt – do IT: Frauen in Informatik
Abschlusstagung des Projekts "FRUIT-Frauen in IT": Erhöhung des Frauenanteils im Studienbereich Infor-mationstechnologie durch flexible, praxisorientierte und interdisziplinäre Studienganggestaltung
Wie muss ein Informatikstudiengang gestaltet werden, damit er für Frauen attraktiv wird? Dieser Frage ging das CHE Centrum für Hochschulentwicklung im Projekt FRUIT: Frauen in IT nach. Im Rahmen des Projekts wurden vier Aspekte der Gestaltung von Studiengängen untersucht: Die inhaltliche Gestaltung, die Möglichkeiten der Flexibilisierung des Studiums, der Praxisbezug von Studieninhalten und die Digitali-sierung der Lehre.

Auf der zweitägigen Tagung werden am ersten Tag die Projektergebnisse sowie konkrete Handlungsemp-fehlungen präsentiert, IT-Studiengänge so zu gestalten, dass mehr Frauen sich für sie entscheiden und diese auch nicht abbrechen. Die Ergebnisse des Projektes zeigen jedoch: Die Unterschiede zwischen Män-nern und Frauen hinsichtlich ihrer Wünsche und Bedürfnisse für ein erfolgreiches Informatikstudium sind gar nicht so groß. Von Verbesserungen in der Studiengangsgestaltung würden somit beide Geschlechter profitieren.

Doch wie geht es nach dem Studium weiter? Warum ist es für Arbeitgeber(innen) wichtig, dass mehr Frauen Informatik studieren? Welche Anforderungen haben Arbeitgeber(innen) an das Studium? Diesen Fragen widmet sich der zweite Tagungstag.



Datum: 24. / 25.01.2019

Ort: Festsaal der Berliner Stadtmission, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin

Kostenbeitrag: Kostenlos

Programm

Donnerstag, 24.1.2019
 
Studiengangsgestaltung als Mittel zum Zweck?
 
ab 10:30 Registrierung und Empfang
 
Der Hintergrund
 
11:30-12:00FRUIT – Warum die Studiengangsgestaltung wichtig ist
Dr. Isabel Roessler (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)
 
12:00-13:00Informatik in Zahlen und die Frage der Studienwahl
Cort-Denis Hachmeister (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)
 
13:00-14:00Mittagessen
 
Ergebnisse und Handlungsempfehlungen im Detail
 
14:00-14:45Inhaltliche (Um-)Gestaltung des Informatikstudiums
Saskia Ulrich (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)

Kommentiert von N.N.
 
14:45-15:30Verzahnung von Theorie und Praxis
Dr. Sigrun Nickel (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)

Kommentiert von Prof’in Sarah Hauser (Fachhochschule Nordwestschweiz)
 
15:30-16:00Kaffeepause
 
16:00-16:45Flexibilisierung des Informatikstudiums
Sude Peksen (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)

Kommentiert von Birgit Feldmann (FernUniversität in Hagen)
 
16:45-17:30(Teil-)Digitalisierung des Informatikstudiums
Julius-David Friedrich (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)

Kommentiert von Dr. habil Malte Persike (Universität Mainz)
 
17:30-18:00Abschlusszusammenfassung
Dr. Isabel Roessler (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)
 
18:00-20:00Fingerfood zum Abschluss des Tages
 
Freitag, 25.1.2019
 
Der Blick in die Wirtschaft
 
8:30-9:00Empfang mit Getränken
 
9:00-10:00Warum brauchen Unternehmen Frauen in der Informatik?
Natalie Barkei, Projektmanagerin Smart School & Women in Digital, Bitkom e.V.
 
10:00-12:00Parallele Workshops: Anforderungen des Arbeitsmarkts und deren Auswirkungen auf Inhalt, Flexibilisierung, Praxisbezug und Digitalisierung des Informatikstudiums
Jeweils mit Feedback
 
12:00-12:30Kaffeepause
 
12:30-13:00Wrap-Up und Verabschiedung
Dr. Isabel Roessler (CHE Centrum für Hochschulentwicklung)
 
13:00Mittagspause (Lunchpakete) und Ende der Tagung
 
Stand: 24.10.2018, Aktualisierungen vorbehalten
 

Druckversion

Ansprechpartnerin
Isabel Roessler
Isabel Roesslermehr
Telefon: 05241 9761-43
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: isabel.roessler
@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41

Anmeldung
Hier geht es zur Anmeldung

Downloads
vorläufiges Programmmehr

Publikationen
24.05.2018
Frauen in Informatik: Detaillierte Ergebnisse der Strukturanalyse (pdf)mehr
24.05.2018
Frauen in Informatik: Welchen Einfluss haben inhaltliche Gestaltung, Flexibilisierung und Anwendungsbezug der Studiengänge auf den Frauenanteil? (pdf)mehr

Themen
Lehr- und Studienorganisation mehr

Diversity Management mehr

Gender Management mehr

Förderer

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2018Sitemap   Datenschutz   Impressum