CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Veranstaltungen
alphabetisch sortiert
chronologisch sortiert
Jobs / Praktika

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Tagung
Corporate Governance – (k)ein Thema für Hochschulen?
Eine Tagung des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen in Zusammenarbeit mit der NRW School of Governance und dem CHE

Was im Hochschulbereich fehlt, ist eine „Corporate Governance“. Diese sollte die normativen Elemente wie z. B. Leitbilder mit den strategischen Zielen sowie operativen Tätigkeiten in der Weise verbinden, dass möglichst positive und nachhaltige Wirkungen in die Gesellschaft hinein erzielt werden. Dabei kommt es darauf an, diejenigen Akteure in Gesellschaft und Wirtschaft, Politik und Wissenschaft, die legitime Ansprüche an die Hochschulen stellen, angemessen einzubinden. Nach innen hin setzt eine solche Entwicklung auf die Motivation und das Engagement der Mitarbeiterinnen und eine starke Kultur der Partizipation.

Die Tagung geht der Frage nach, wie wirkungsvolle Konzepte integrierter Führung für Hochschulen konkret aussehen können und reflektiert dabei zugleich die Kritik am bisherigen Hochschulmanagement.



Datum: 16. / 17.11.2009

Ort: Philharmonie Essen

Programm

16. Novemberim Weißen Saal der Essener Philharmonie, Huyssenallee (Anreisehinweise)
 
19.00 UhrAbendvortrag und Diskussion: „Die Steuerung einer autonomen gesellschaftlichen Institution: Der Fall der Universität“
Prof. Dr. Rudolf Stichweh, Rektor der Universität Luzern
CHE_Vortrag_Abstract_Stichweh_PK... (pdf)mehr
 
Anschließend besteht die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein
 
17. Novemberim Weißen Saal der Essener Philharmonie, Huyssenallee (Anreisehinweise)
 
9.30 UhrPanel 1: Corporate Governance von Hochschulen und Wirtschaftsunternehmen – Parallelen und Unterschiede
 
Impulse:
 
Prof. Dr. Peter Mayer (Fachhochschule Osnabrück)
„Informationsasymmetrie, Abwanderung und Widerspruch als Herausforderung für Hochschulen“
CHE_Vortrag_Abstract___Mayer_PK2... (pdf)mehr
 
Prof. Dr. Till Talaulicar (Universität Witten-Herdecke)
„Triebkräfte und Ziele von Corporate Governance“
CHE_Vortrag_Abstract_Talaulicar_... (pdf)mehr
 
Prof. Dr. Erich Frese (Universität zu Köln)
„Warum die Universität keine Governance Konzepte aus der Wirtschaft braucht“
CHE_Vortrag_Abstract_Frese_PK208... (pdf)mehr
 
Moderation: Prof. Dr. Lothar Zechlin (Universität Duisburg Essen)
 
11.00 UhrKaffeepause
 
11.30 UhrPanel 2: Vom Hochschulmanagement zur Hochschulgovernance – Die Kunst, eigenwillige Systeme zielgerichtet zu leiten
 
Impulse:
 
Prof. Dr. André Kieserling (Universität Bielefeld)
„Die verfehlte Reform“
CHE_Vortrag_Abstract__Kieserling... (pdf)mehr
 
Prof. Dr. Marion Schick (Fraunhofer Gesellschaft, München)
„Gesamtkunstwerk Hochschule“
CHE_Vortrag_Abstract_Schick_PK20... (pdf)mehr
 
Prof. Dr. Jörg Bogumil (Universität Bochum)
„Hochschulsteuerung: Die schwierige Balance zwischen Wettbewerb, Hierarchie und Selbststeuerung“
CHE_Vortrag_Abstract_Bogumil_PK2... (pdf)mehr
 
Moderation: Dr. Sigrun Nickel (CHE gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung, Gütersloh)
 
13.00 UhrGemeinsames Mittagessen
 
14.15 UhrPanel 3: Hochschulmanagement und gesellschaftliche Verantwortung – Integration zweier feindlicher Prinzipien?
 
Impulse:
 
Prof. Dr. Margot Körber-Weik (Hochschule für Wirtschaft und Umwelt, Nürtingen-Geislingen)
„Integration zwischen Handlungsbedarf und Anmaßung von Wissen“
CHE_Vortrag_vortrag_Koerber_Weik... (pdf)mehr
 
Prof. Dr. Michael Hartmann (TU Darmstadt)
„Hochschulen und Unternehmen – unterschiedliche Ziele und Prinzipien“
 
Prof. Dr. Gerd Grözinger (Universität Flensburg)
„Sachverstand und Politikvernunft. Zur möglichen Rolle einer Gelehrtenrepublik in der Bürgerdemokratie“
 
Moderation: Prof. Dr. Ludger Heidbrink (Center for Responsibility Research, KWI Essen)
 
15.45 UhrZusammenfassung
 
16.15 UhrSchluss der Veranstaltung
 

Druckversion

Ansprechpartnerin
Sigrun Nickel
Sigrun Nickelmehr
Telefon: 05241 9761-23
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: sigrun.nickel@che.de
 
Assistenz:
Anita Schmitzmehr
Telefon: 05241 9761-41


News zur Veranstaltung
19.11.2009 | Hochschulsteuerung braucht Verantwortungskulturmehr

27.07.2009 | Corporate Governance – (k)ein Thema für Hochschulen?mehr

Themen
Institutionelle Autonomie mehr

Hochschulinterne Governance mehr

Staatliche Hochschulgovernance mehr

Staatliche Aufgaben mehr

Institutionelle Verantwortung mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2016Sitemap   Datenschutz   Impressum