CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Forum
Mythos Management - Informationssysteme

Was bringen Management-Informationsssysteme für die Entscheidungsfindung im Hochschulmanagement? Was wird vom Management gebraucht? Eine Tagung am 30. September in der Stadthalle Bielefeld beleuchtet die Notwendigkeit von IT-gestützten Informationen für Managemententscheidungen und ihre Abstimmung mit den Anforderungen des Managements.



Datum: 30.09.2008

Ort: Stadthalle Bielefeld

Programm

10:00-10:30Management-Informationssysteme für Hochschulen: Entscheidungsfindung auf Knopfdruck oder Mythos?

Zur Notwendigkeit von IT-gestützten Informationen für Managemententscheidungen, der fehlenden Schnittstelle von IT und Entscheidungsfindung und den verbreiteten Insellösungen
Vortrag und Diskussion
Yorck Hener, Geschäftsführer, CHE Consult, Gütersloh
CHE_Vortrag_Hener_Eroeffnungsvor... (pdf)mehr
 
10:30-11:15Entwicklungen, Möglichkeiten und Aussichten: Management-Informationssysteme an Hochschulen
Prof. Dr. Uwe Haneke, Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Karlsruhe
CHE_Vortrag_Haneke_MIS_an_HS_PK1... (pdf)mehr
 
11:15-12:00Der Einsatz von Informationssystemen für das Controlling der TU Dresden als Basis für Managemententscheidungen
Dr. Undine Krätzig, stellv. Kanzlerin, Dezernat Akademische Angelegeneheiten, Planung und Controlling, Technische Universität Dresden
CHE_Vortrag_Kraetzig_Berichtswes... (pdf)mehr
 
12:00-12:45STINE als Basis für das Management in Studium und Lehre
Prof. Dr. Holger Fischer, Vizepräsident Studium und Lehre, Universität Hamburg
CHE_Vortrag_Fischer_STINE_30_9_0... (pdf)mehr
 
Moderation: Dr. Christian Berthold, Geschäftsführer, CHE Consult, Gütersloh
 
13:45-15:45Welchen Entscheidungsbedarf gibt es im Hochschulmanagement?
Beispiele für Umsetzungen des Entscheidungsbedarfs des Hochschulmanagements an Hochschulen
 
Wie werden die Entscheidungsprozesse von den Informationen beeinflusst? Beispiele für Formen des Controllings, Organisation, Konzepte, Berichtswesen. Drei Statements (je 30 Min.)
 
Anforderungen an das Finanzmanagement und das Controlling für die Managemententscheidungen der Universität aus Sicht des Präsidiums Dr. Heide Ahrens, Vizepräsidentin für Verwaltung und Finanzen, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
CHE_Vortrag_Ahrens_MIS_080930_PK... (pdf)mehr
 
Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für das Controlling an der TU Berlin Dr. Ulrike Gutheil, Kanzlerin, Technische Universität Berlin
CHE_Vortrag_Gutheil_Controlling_... (pdf)mehr
 
Notwendige Informationsbedarfe für Leitungsentscheidungen an Beispielen der HS Konstanz Dr. Kai Handel, Präsident, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Konstanz
CHE_Vortrag_Handel_Informationsb... (pdf)mehr
 
Anschließend Diskussion (ca. 30 Min.) Moderation: Yorck Hener
 
16:15-17:00Welche Erfolgsfaktoren lassen sich identifizieren?
 
Schlussfolgerungen für die Gestaltung von Management-Informationssystemen an Hochschulen (Vortrag und Diskussion, 25+20 min) Christian Berthold
CHE_Vortrag_Berthold_Zusammenfas... (pdf)mehr
 

Druckversion

Ansprechpartnerin
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22


News zur Veranstaltung
30.06.2008 | CHE-Forum „Mythos Management-Informationssysteme“mehr

Themen
Akademisches Controlling mehr

Organisation mehr

Geschäftsprozesse mehr

IT-Management mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum