CHE
     
Über uns
Themen
Personen
Projekte
Publikationen
Jobs / Praktika
Fortbildungen

Dialog
Archiv
CHEck up
CHEckpoint
RSS

Presse
Logo
Pressemitteilungen

Symposium
Zählen Messen Schätzen - Fluch oder Segen für die Hochschulen
Symposium aus Anlass des 60. Geburtstags und des Abschieds von Professor Dr. Detlef Müller-Böling

"Nicht alles, das man zählen kann, zählt.
Und nicht alles, was zählt, kann man zählen."
Albert Einstein



Datum: 19. / 20.06.2008

Ort: axica Kongress- und Tagungszentrum Berlin

Programm

19.06.2008
 
10:00-10:15Eröffnung und Einführung
Prof. Dr. Margret Wintermantel, Präsidentin, Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Bonn;
Prof. Dr. Frank Ziegele, Geschäftsführer, CHE Consult, Gütersloh
 
10:15-10:50"National Innovation Policies and the New Information Instruments"
Prof. Dr. Frans van Vught, Faculteit Management en Bestuur, Universiteit Twente, Enschnede; ESMU European Center for Strategic Management of Universities, Brüssel
CHE_Vortrag_van_Vught_PK162.pdf (pdf)mehr
 
10:50-11:00Transparenz schaffen
Standpunkte
Prof. Dr. Detlef Müller-Böling, Leiter CHE, Gütersloh
„Nonsense-Rankings oder was man nicht messen sollte.“

CHE_Vortrag_Mueller_Boeling_Stan... (pdf)mehr
 
11:00-11:20Keynote
Prof. Jamie P. Merisotis, President, The Institute for Higher Education Policy, Washington, DC, USA
 
11:50-13:10Gesprächsrunde:
Gero Federkeil, Projektmanager, CHE Gütersloh; Vice-Chairman IREG International Observatory on Academic Ranking and Excellence, Warschau;
Dr. Barbara Ischinger, Director for Education, Organisation for Economic Co-operation and Development (OECD), Paris
Wiliam Locke, Centre for Higher Education Research and Information (CHERI), The Open University, London
Prof. Jamie P. Merisotis

CHE_Vortrag_Locke_PK162.pdf (pdf)mehr
CHE_Vortrag_Ischinger_PK162.pdf (pdf)mehr
 
Diskussion Experten und Teilnehmer
Moderation:
Martin Spiewak, Die Zeit
 
14:15-16:15

Qualität von Forschung und Lehre verbessern
Standpunkte
Prof. Dr. Detlef Müller-Böling
Evaluitis, Akkreditis oder was?

Gesprächsrunde
Dr. Peter Findlay, Assistant Director, Reviews Group, Quality Assurance Agency for Higher Education (QAA), Gloucester;
Prof. Dr. Gerhart von Graevenitz, Rektor, Universität Konstanz;
Christine Scholz, Studentin, Financial Officer, ESU European Students´ Union, Brüssel;
Dr. Dagmar Simon, Leiterin der Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB);
Prof. Dr. Margret Wintermantel;

Impulse: Marco Finetti, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, DFG, Bonn;
Teilnehmer/innen

Moderation: Dr. Sigrun Nickel, Projektmanagerin, CHE Consult, Gütersloh
CHE_Vortrag_Mueller_Boeling__Sta... (pdf)mehr
 
18:30-23:00Abendveranstaltung
1994…Detlef Müller-Böling…2008
Moderation: Kate Maleike, Redakteurin Campus & Karriere, Deutschlandradio, Köln
 
20.06.2008
 
9:00-10:50Entscheidungen verbessern
Prof. Dr. Detlef Müller-Böling
Informationsmanagement oder Datenfriedhöfe - das ist hier die Frage

Gesprächsrunde
Dr. Ulrike Gutheil, Kanzlerin,Technische Universität Berlin;
Dr. Ludwig Kronthaler, European Space Agency (ESA), Paris;
Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident, Universität Oldenburg;
Prof. Dr. Johanna Wanka, Ministerin, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg;

Impulse: Kate Maleike, Redakteurin Campus und Karriere, Deutschlandradio, Köln;
Teilnehmer/innen

Moderation: Prof. Dr. Frank Ziegele
CHE_Vortrag_Mueller_Boeling_Stan... (pdf)mehr
CHE_Vortrag_Ziegele_PK162.pdf (pdf)mehr
 
11:20-13:00Die künftige Rolle von Hochschulen
Prof. Dr. Detlef Müller-Böling
Forschungs- und Lehrperformance oder der Auftrag der Universität

Keynote
Prof. Dr. Peter Englert, Institute of Geophysics and Planetology, früherer Chancellor der University of Hawaii at Manoa

Gesprächsrunde
Prof. Dr. Peter Englert;
Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsident, Freie Universität Berlin;
Prof. Dr. Ossi V. Lindqvist, Universität Kuopio, früherer Chairman des Finnish Higher Education Evaluation Council (FINHEEC);
Prof. Dr. Rudolf Stichweh, Rektor, Universität Luzern

Diskussion Experten und Teilnehmer/innen

Moderation; Dr. Christian Berthold, Geschäftsführer CHE Consult, Gütersloh;
Kate Maleike
CHE_Vortrag_Mueller_Boeling__Sta... (pdf)mehr
CHE_Vortrag_Englert_PK162.pdf (pdf)mehr
CHE_Vortrag_Berthold_PK162.pdf (pdf)mehr
 
13:00-13:15Das letzte Wort
Proff. Dr. Detlef Müller-Böling
 
13:15-14:00Ende der Veranstaltung
 

Druckversion

Ansprechpartnerin
Jutta Fedrowitz
Jutta Fedrowitzmehr
Telefon: 05241 9761-26
Fax: 05241 9761-40
E-Mail: jutta.fedrowitz
@che.de
 
Assistenz:
Alexandra Tegethoffmehr
Telefon: 05241 9761-22
 
Assistenz:
Bettina Hölkermehr
Telefon: 05241 9761-36


News zur Veranstaltung
23.06.2008 | „Enfant terrible“ des Hochschulsystems bekommt „Goldenen Ehrenring“ der TU Münchenmehr

Themen
Hochschulranking mehr

Spezialrankings mehr

Qualitätssicherung mehr

Benchmarking mehr

Akademisches Controlling mehr

Verwaltung mehr

Staatliche Hochschulgovernance mehr

© CHE Centrum für Hochschulentwicklung 2017Sitemap   Datenschutz   Impressum